english deutsch
english deutsch

Stille Nacht-Tour

Auf den Spuren des weltberühmten Weihnachtsliedes „Stille Nacht“

Vor 200 Jahren haben Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr einen Klassiker geschaffen. Entdecken Sie mit uns die wichtigsten Stationen dieser Geschichte!

 

TEIL: 1

Stadtführung zu Fuß

Auf diesem Rundgang folgen wir den Spuren von Joseph Mohr in seiner Geburtsstadt Salzburg. Hier ist er aufgewachsen in der Steingasse, wurde getauft im Salzburger Dom und ausgebildet in St. Peter.

Termin:

24. + 25. + 26. November 2017
1. + 2. + 3.  Dezember 2017
8. + 9. + 10. Dezember 2017
15. + 16. + 17. Dezember 2017

Treffpunkt: Mozartplatz (vor Information)
Zeit:  10:30 Uhr - Dauer ca. 1,5 Stunden
Preis: € 10,-  pro Person

TEIL: 2  Busrundfahrt                            

Oberndorf

Die Wege der beiden Urheber des Liedes trafen sich zum ersten Mal in Oberndorf: Franz Xaver Gruber war Organist in der Pfarrkirche und Joseph Mohr kam im Jahr 1817 als Hilfspriester hierher.
Das Lied erklang erstmals am Weihnachtsabend 1818 in der St. Nikolaus-Kirche und trat von hier aus seinen Siegeszug in die ganze Welt an. Wir besuchen die berühmte Stille Nacht-Gedächtniskapelle und das neue „Stille-Nacht-Museum“.

Arnsdorf

Was viele nicht wissen: Arnsdorf ist der eigentliche Entstehungsort des Weihnachtsklassikers, denn hier wurde die Melodie zum Lied geschaffen. Wir besichtigen das ehemalige Mesnerhaus, in dem Franz Xaver Gruber lebte und eine Schulklasse führte, sowie die älteste Marienwallfahrtskirche Österreichs, "Maria im Mösl". Gruber betreute sie von 1807 bis 1829 als Mesner und Organist.

Hallein

Franz Xaver Gruber verbrachte die zweite Hälfte seines Lebens in Hallein. 28 Jahre lang war er Chorregent und Organist und verstarb hier 1863.
Auf der Tour besichtigen wir das sogenannte „Gruber-Haus“, in dem er lebte und arbeitete. In diesem ehemaligen Mesnerhaus befindet sich sein persönlicher Nachlass, u.a. originale Noten und seine Originalgitarre. Vor dem Wohnhaus gegenüber der Stadtpfarrkirche liegt auch seine letzte Ruhestätte

Termin:

24. + 25. + 26. November 2017
1. + 2. + 3. Dezember 2017
8. + 9. + 10. Dezember 2017
15. + 16. + 17. Dezember 2017

Treffpunkt: Terminal Paris Lodron Straße
Zeit: 12:00 Uhr - dauer ca. 5 Stunden
Preis: € 48,- pro Person
Preis inkl. Luxusbus, Austria-Guide, Eintritte in die Museen und USt.
Buchung möglich per e-mail, Telefon oder direkt auf der Homepage.


Copyright Fotos: Salzburgerland Tourismus, Stille Nacht Museum Arnsdorf, Salzburg Museum (Autograph)

 

Buchungsformular Stille Nacht-Tour

Bitte alle Felder ausfüllen!

Persönliche Informationen

 

Name:

Straßename:

Hausnr:

Posleitzahl:

Ort:

Land:

Email:

Landesvorwahl:

Tel:

Name ersten Person:

Datum Stille Nacht Tour:

Reisezeiten:

24 November

25 November

26 November

1 Dezember

2 Dezember

3 Dezember

4 Dezember

8 Dezember

9 Dezember

10 Dezember

15 Dezember

16 Dezember

17 Dezember

Teil 1: ja  nein

Teil 2: ja  nein

Anzahl Personen:

Pflichtcode

image

(klicken Sie auf das Bild zum Neuladen)

Bitte alle Felder ausfüllen!

  Info

Amphora TTG Company  
Söllheimerberg 15
5300 Hallwang
Austria

info@amphora-ttgc.com
www.amphora-ttgc.com

Tel. Nr.:    +43 (0)662 - 66 42 21
Mob. Nr.:  +43 (0)664 - 55 91 237 

austia guide  facebook

sitemap